Berlin,
08
August
2017
|
16:00
Europe/Amsterdam

Digitale Transformation im Portfolio Management eines diversifizierten Industriekonzerns

Thyssenkrupp stellt sich den Herausforderungen der Digitalisierung im Demand- und Portfolio-Prozess.

 

Die Inside IT Portfolio Management 2017 wird divers! Der Head of Portfolio Management der thyssenkrupp AG beleuchtet in seinem Vortrag „Portfolio Management im diversifizierten Industriekonzern im Kontext der Digitalisierung“ die verschiedenen Herausforderungen und Eckpfeiler der Digitalen Transformation in der Portfolioplanung. So widmet er sich unter anderem der Bedeutungsschwere von Governance und Prozessmanagement als Enabler des Portfolio Managements. Der Sprecher schildert die Herausforderungen der Digitalisierung im Demand-, Portfolio-Prozess sowie in der Enterprise-Architektur und stellt Lösungswege vor. Weiterhin diskutiert er mit den Teilnehmern Best Practice-Ansätze und Perspektiven im Hinblick auf Priorisierung und Steuerung im Portfolio Management unter Berücksichtigung verschiedener Stakeholder.

 

Die thyssenkrupp AG ist ein diversifizierter deutscher Industriekonzern mit Schwerpunkt in der Stahl-Verarbeitung. Der Konzern hat seinen Hauptsitz in Essen und entstand 1999 aus der Fusion der Friedrich Krupp AG Hoesch-Krupp mit der Thyssen AG. Der Konzern beschäftigt ca. 155.000 Mitarbeiter weltweit und hat einen Umsatz von rund 39 Mrd. EUR.

 

Die Leaders Contact-Konferenz "Inside IT Portfolio Management" findet vom 28. - 29. November 2017 auf Schloss Bensberg bei Köln statt. Zahlreiche namhafte Unternehmen des DACH-Raumes präsentieren hier in aktuellen Case Studies Erfahrungen aus ihrer betrieblichen Praxis rund um die Themen Strategisches IT Portfolio und Projektportfoliomanagement, Digitale Transformation und agile Unternehmensorganisation, Projektportfolio Governance, Priorisierung mit begrenzten Ressourcen, hybride Methoden und Scrum.

Textbaustein

Leaders Contact ist ein anbieterneutraler Veranstalter für Wirtschaftskonferenzen.

Wir bieten Ihnen unabhängigen Wirtschaftsplattformen und beleuchten die neuesten Trends und Entwicklungen aus Kunden. sowie Anbietersicht. Der fachliche Austausch zu brandaktuellen Themen steht dabei für uns an oberster Stelle. So bieten wir Ihnen direkte Anregungen für Ihre tägliche Arbeit verbunden mit konkreten Lösungsansätzen, damit Sie Ihre zukünftigen Herausforderungen mit Bravur meistern. Unser maßgeschneidertes Format soll dabei die Bedürfnisse der teilnehmenden Führungskräfte und Projektleiter im Kern treffen. Basis unseres Erfolges sind engagierte Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung im Veranstaltungsgeschäft mit exzellenten Kontakten in die verschiedenen Branchen und Marktsegmente.