Berlin,
19
Dezember
2017
|
11:00
Europe/Amsterdam

Aufbau einer Financial Governance zur Steuerung externer IT-Services

Die Axel Springer SE gewährt exklusive Einblicke in ihre IT-Leistungsverrechnung.

Vom 24. bis 25. April 2018 finden auf dem Praxisforum „Inside IT Leistungsverrechnung & Service Katalog Management“ wieder Praktiker und leitende Funktionen mittelständischer bis großer DACH-Unternehmen auf Schloss Bensberg zusammen und sprechen über die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im Tätigkeitsfeld.

 

 

Der Kaufmännische Leiter IT der Axel Springer SE gibt unter der Überschrift „Aufbau einer Financial Governance zur Steuerung von outgesourcten IT Services am Beispiel Axel Springer IT“  exklusive Einblicke in die IT-Leistungsverrechnung des Digitalverlags.

Folgenden Kernthemen stehen auf der Vortragsagenda:

  • Financial Governance intern versus outgesourcte Themen
  • Möglichkeiten der Steuerung externer Provider
  • Interne Verrechnung extern erbrachter IT-Leistungen
  • Umsetzung bei Axel Springer

Die Axel Springer SE ist eines der größten Verlagshäuser in Europa mit einer Reihe multimedialer Medienmarken wie Bild, Die Welt und Fakt. Im Geschäftsjahr 2016 erwirtschafteten mehr als 15.000 Mitarbeiter einen Konzernumsatz von 3,3 Milliarden EUR und ein EBITDA von 595,5 Mio. EUR. Die Gruppe bezeichnet sich selbst als „Europas führenden Digitalverlag“. Mittlerweile tragen die digitalen Aktivitäten rund 67 % zum Umsatz und ca. 73 % zum EBITDA bei. Das Geschäft von Axel Springer ist in die drei operativen Segmente Bezahlangebote, Vermarktungsangebote und Rubrikenangebote sowie das Segment Services/Holding aufgeteilt.

Das Unternehmen hat seinen Sitz im Axel-Springer-Haus in Berlin und ist mit Tochtergesellschaften, Joint Ventures und Lizenzen in mehr als 40 Ländern aktiv. Die Aktie des Unternehmens ist seit 2010 Bestandteil des MDAX.

 

Die Leaders Contact-Konferenz "Inside IT Leistungsverrechnung & Service Katalog Management" findet vom 24. - 25. April 2018 auf Schloss Bensberg bei Köln statt. Zahlreiche namhafte Unternehmen des DACH-Raumes präsentieren hier in aktuellen Case Studies Erfahrungen aus ihrer betrieblichen Praxis rund um eine agile IT Leistungsverrechnung und ein flexibles Service Katalog Management im Kontext der Nutzung von Cloud-Services und gemischt erbrachten IT-Leistungen.

 

Leaders Contact

Leaders Contact ist ein anbieterneutraler Veranstalter für Wirtschaftskonferenzen.

Wir bieten Ihnen unabhängigen Wirtschaftsplattformen und beleuchten die neuesten Trends und Entwicklungen aus Kunden. sowie Anbietersicht. Der fachliche Austausch zu brandaktuellen Themen steht dabei für uns an oberster Stelle. So bieten wir Ihnen direkte Anregungen für Ihre tägliche Arbeit verbunden mit konkreten Lösungsansätzen, damit Sie Ihre zukünftigen Herausforderungen mit Bravur meistern. Unser maßgeschneidertes Format soll dabei die Bedürfnisse der teilnehmenden Führungskräfte und Projektleiter im Kern treffen. Basis unseres Erfolges sind engagierte Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung im Veranstaltungsgeschäft mit exzellenten Kontakten in die verschiedenen Branchen und Marktsegmente.